Sicherheit

Dreidimensionalen Szenen- und Personenerkennung für neuartige Sicherheitskonzepte#

Die Globalisierung lässt Güterverkehr, Personenmobilität und Geldtransfer rapide an­wachsen. Aufgrund der erhöhten Sicherheitsanforderungen an Flug- und Seehäfen, Grenzübergängen oder in Hightech-Firmen werden schnelle und sichere Systeme zur Überwachung von Personenströmen, zur Identifikation von Gefahrenpotenzia­len oder zur Beschleunigung der Identitätsprüfung bei Sicherheitskontrol­len benötigt. So ist eine schnelle und sichere Erkennung von Personen die Grundlage für eine effektive und effiziente Arbeit von Polizei und Sicherheitsbehörden.

Die Allianz 3Dsensation verfolgt Ansätze der berührungsfreien, 3D-basierten biometri­schen Identitätsprüfung und Analyse von Personenströmen. Darauf aufbauende, multi­modale biometrische Identitätsmanagement-Lösungen lassen eine hohe Nutzerakzep­tanz, große Robustheit und deutliche Beschleunigung der Identitätsprüfung erwarten.

3Dsensation greift technologische Herausforderungen auf und adressiert ethische und rechtliche Aspekte, die für eine Reihe von Unternehmen auf unterschiedlichen Stufen der Wertschöpfungskette relevant sind. Dies sind beispielsweise Hersteller von Biometriesystemen (z. B. Zulassungssysteme, Grenzübertrittsysteme, eID-Systeme), Hersteller von Mobilgeräten zur Identitätsprüfung (z. B. für PCs oder Laptops), hoheitliche Bereiche (z. B. Regierungen, Behörden, Meldestellen, Polizei), Finanzbereiche, Betreiber kriti­scher Infrastrukturen und das Transportwesen.