businessman presses button on interface screen

Herausforderungen

Die Realisierung einer neuartigen Mensch-Maschine-Interaktion

Bis heute wurde das adressierte Forschungsfeld der neuartigen Mensch-Maschine-Interaktion nur punktuell erschlossen. 3Dsensation strebt eine ganzheitliche Lösung an, um möglichst vielfältige Synergien zu nutzen und eine schnelle und breit gefächerte Durchsetzung der neuen Technologien in Wirtschaft und Gesellschaft zu erreichen. Dies bedingt eine grundlegende Analyse und Bearbeitung der hieraus erwachsenden transdisziplinären Herausforderungen. Neben den technologischen sind eine Vielzahl ökonomischer und gesellschaftlicher Herausforderungen zu lösen.

Die 3D-Echtzeit-Prozesskette und technologische Herausforderungen

Eine zentrale Herausforderung ist die Echtzeitfähigkeit der gesamten Prozesskette bei hohen Datenvolumina. Die Systeme müssen in der Lage sein, die Daten ohne wahrnehmbare Verzögerung aufzunehmen, zu verarbeiten und entsprechende Aktionen einzuleiten. Für alle Schritte dieser Prozesskette sind neue technologische und methodisch/algorithmische Qualitäten erforderlich, vor allem aber die transdisziplinäre Vernetzung der Wissenschaftsfelder Physik/Optik, Mathematik/Informatik, Elektrotechnik/Systemtechnik, Kreativ- und Kognitionswissenschaften.