Dritter Call für Ideen-Inventions- und Innovationsvorhaben (I³)

Ausschreibung und Roadmap

Einfluss des Basisvorhabens »I3 - Ideen, Inventionen, Innovationen« auf die Strategieentwicklung und die Innovationsallianz 3Dsensation

I3 dritter Call Formblatt

Vorhabensbeschreibung im Rahmen des 3. Aufrufs »I3 - Ideen, Inventionen, Innovationen« innerhalb der Allianz 3Dsensation im Rahmen des BMBF-Programms „Zwanzig 20 – Partnerschaft für Innovation“

Bewerbungstemplate

Ihre Ideenskizze dient als Grundlage für die Auswahlsitzung des Lenkungskreises Mitte April und als Zulassungsvoraussetzung für die Pitchpräsentation vor dem Beirat voraussichtlich Ende Mai.

Ziele des I³-Basisprojekts 3. Call 2018

  • Projektförderung für Forschungsvorhaben mit dem Potenzial für radikale Innovationen (hoher Neuigkeitsgrad Technologie, sogenannte Schrittmachertechnologien)
  • Rahmenbedingungen schaffen für den Prozess der Ideengenerierung und erstmaligen Umsetzung neuartiger Ansätze bis zum Prototypen
  • Generierung von Rechtssicherheit durch Patentschutz
  • Öffnung des Innovationsprozesses (Open Innovation)
  • Prozessunterstützung, regelmäßige Projekttreffen, offener Austausch der Forschungsergebnisse, Gewinnung von Multiplikatoren
  • Alle Mitglieder der Allianz können sich beteiligen

Termine

  • Bis zum 31.03.2018 müssen die Ideenskizzen zu den Vorhaben bei der Koordinierungsstelle/dem Lenkungskreis vorliegen.
  • Lenkungskreis entscheidet bis Ende April über Vorauswahl der Anträge
  • voraussichtlich Ende Mai 2018 wird der Auswahlworkshop (Pitch) in Berlin zur Beiratssitzung stattfinden
  • 30. Juli 2018 Abgabefrist für überarbeitete Unterlagen